Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

kurz & gut: OKR – Das Schweizer Taschenmesser der Zielerreichung

18. August um 16:00 - 17:00

kurz & gut ist unser Online Kompaktformat. Hier bekommst du in 45-60 Minuten erste Basisinformationen zum Thema Objektives & Key results.

Strategische Ziele definieren, die Arbeit aller Mitarbeiter an der Unternehmensvision ausrichten und transparent machen? Das ist möglich! Mit OKR – einem strukturgebenden Managementsystem.

OKR kann uns helfen, mit Zielen und messbaren Schlüsselergebnissen, Unternehmensziele konsequent zu verfolgen und Mitarbeiter zu motivieren.

Einen ersten Überblick und Einstieg zu diesem Werkzeugkasten gibt es in unserer Session.

Für wen ist der Workshop?


Teams, Führungskräfte, Scrum Master, Product Owner, Neugierige

Deine Trainer

Michael Gissler

Michael ist der Zahlen- & Logik-Flüsterer von uns. Er lebt und liebt eine faszinierende Kombination aus Methoden, Kommunikation, harten Fakten und wohlwollender Sprache. Er ist der Virtuose am Kanban-Board und in Skalierungs-Frameworks, kann mit und über Zahlen sprechen und verliert dabei nie den Blick auf´s Ganze und das, was möglich ist.

Alicia Hunter

Alicia ist Großgruppendompteur und Kreativgeist. Sie genießt die Herausforderung neue Menschen und Gruppen kennenzulernen und Gedanken und Handlungen einer Gruppe in Erfolge zu verwandeln. Um ein Problem zu lösen braucht es für die Wortakrobatin Verständnis, Humor und mehr als nur eine Perspektive. Ihre Wortbilder wecken Interesse, sorgen für Klarheit und inspirieren andere zum Handeln. Ihr Ziel ist es, den Menschen wieder in den Mittelpunkt der Organisation zu stellen.

Was ist für mich drin?

* Was ist OKR und warum nutze es bereits viele Unternehmen?

* Gesamtüberblick und Begriffsdefinition Objektive, Key Result, Moals, Mission Statement…

* Welche Meetings und Rollen beschreibt das Framework und welche sind sinnvoll?

* Wir geben Dir Tipps aus der Praxis und eine erste Starthilfe

Was bekommst Du?

* Praktische Tipps

* Übungen im Workshop

* ausführliche digitale Dokumentation im Nachgang

Welche Sprache hat das Training?

Standardsprache ist deutsch. Auf Nachfrage kann der Workshop in englisch gegeben werden.

Wo und wie wird der Workshop stattfinden?

Online via Zoom.

Teilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl ist 4. Um eine gute Qualität sicherstellen zu können und auf Fragen angemessen eingehen zu können ist die maximale Teilnehmerzahl auf 20 Personen beschränkt.

Du hast Noch Fragen?

Wir freuen uns über Deine Nachricht!

Mail: welcome@huhuco.com

Besuche uns auch gerne auf unserer Seite www.anstifterei.com